Umgebung der Gästefarm

Die Magaliesberge bei Magaliesburg bieten speziell für Wanderer und Vogelkundler eine ideale Basis für einen Aufenthalt. Aber auch Gäste, die den Norden Südafrikas auf eigene Faust erkunden wollen, finden nach einem interkontinentalen Nachtflug eine ruhige und erholsame Unterkunft. Tagestouren nach Sun City, in den Pilanesberg Nationalpark oder eine Besichtigung der Wiege der Menschheit (Cradle of Humankind) stehen auf dem Programm.

 

Gästefarm Wagenpadspruit - Geschichte

Auf der Farm Wagenpadspruit, auf halben Weg zwischen Magaliesburg und Rustenburg und auf der Hauptstrasse von Johannesburg nach Rustenburg wurde Geschichte im Burenkrieg von 1900 geschrieben. Die Kunde von der Ankunft der britischen Truppen wurde hier vom Stab der Burenarmee entgegen genommen. Mehr zur Geschichte der heutigen Gästefarm finden Sie unter folgendem Link (in Englisch).